Aktuelle Meldungen

ZRE informiert | Ressourceneffizienz / Nachhaltigkeit, VDI ZRE, Veranstaltungshinweis

VDI Zentren beim Ressourceneffizienzkongress

Berlin 07.11.2013 | Quelle: VDI ZRE

„Ideenvielfalt statt Ressourcenknappheit“ lautet der Titel des diesjährigen Ressourceneffizienzkongresses, der am 12. und 13. November in der Liederhalle Stuttgart stattfindet. Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz ist gemeinsam mit dem VDI Technologiezentrum als Aussteller vor Ort.

Nachdem der Ressourceneffizienzkongress Baden-Württemberg erstmals 2012 stattgefunden hat, wird die Veranstaltung in diesem Jahr um den Kreislaufwirtschaftstag Baden-Württemberg erweitert. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 500 Teilnehmern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Als Referenten haben sich unter anderem Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg sowie der EU-Kommissar für Umwelt Janez Potočnik zugesagt. Schirmherr ist Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz und das VDI Technologiezentrum informieren während der Veranstaltung über nachhaltige Technologien und den effizienten Einsatz natürlicher, begrenzter Ressourcen. Auch das Effi-Mobil – eine Effizienzausstellung auf Rädern – gibt vor Ort praktische Tipps und konkrete Hinweise, wie Ressourceneffizienz erreicht werden kann.

 
Schwerpunktthemen Rohstoffsicherung & Ressourceneffizienz

Am zweiten Tag der Konferenz werden im Forum 7 konkrete Praxisbeispiele von Unternehmen aus Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen vorgestellt, die bereits erfolgreich Ressourceneffizienzmaßnahmen in ihren Betrieben umgesetzt haben. Das Forum wird von Dr. Martin Vogt, dem Geschäftsführer des VDI Zentrums Ressourceneffizienz, moderiert.

Schwerpunktthemen des Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftkongresses sind weiterhin Rohstoffsicherung und -verfügbarkeit, Ressourceneffizienz und Wettbewerb, Innovationen und Marktchancen, Zukunftsstrategien in Unternehmen, Recyclingtechnologien sowie Sekundärrohstoffe und Kreislaufwirtschaft. Darüber hinaus wird die neue „Landesstrategie Ressourceneffizienz Baden-Württemberg" vorgestellt.


Links:
Ressourceneffizienzkongress

Programm:
Ressourceneffizienzkongress: Programm 2013


VDI Technologiezentrum

 

Ihr Ansprechpartner

Kommunikation

Tel: +49 (0)30 2759506-0

E-Mail: zre-redaktion(at)vdi.de