Branchenwissen auf einen Blick

Die Wissenschaft forscht ständig an neuen Technologien im Bereich Ressourceneffizienz. Es gibt bereits viele Gute-Praxis-Beispiele aus unterschiedlichen Technologiebereichen. Mit dem Ziel, kompakte und branchenrelevante Informationen zu bündeln, entwickelt das VDI Zentrum Ressourceneffizienz Systematisierungen mit Prozessketten. So bekommen Sie einen Einblick in genau den Bereich, der Sie interessiert – schnell und ohne aufwendige Recherchen.

Extrusion

Weniger Materialverlust, die Reduzierung von Abfall, Verbesserung der Energieeffizienz - nur drei der guten Argumente für mehr Ressourceneffizienz durch Extrusion. Mehr dazu erfahren Sie in der Prozesskette. Zu der Prozesskette

Galvanik

Mit Hilfe der Retardation, also der Adsorption von Säuren durch Harze, lassen sich verbrauchte Säuren rückgewinnen und erneut verwenden. Je nach Art der Säure können Abreicherungsraten von 40 bis 60 Prozent erzielt werden. Lassen Sie sich inspirieren von dieser und weiteren wirkungsvollen Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz in der Galvanik. Zu der Prozesskette

Gießereitechnik

Die Wiederverwendung von ungehärtetem Kernsand in der Gießereitechnik führt zu erheblichen Umweltentlastungen. Betriebe können außerdem bei der Deponierung sowie dem Kauf von neuem Sand Kosten einsparen. Lesen Sie mehr über diese und weitere Ideen im Bereich der Gießereitechnik. Zu der Prozesskette

Herstellung von Feinchemikalien

Die Herstellungsverfahren von Feinchemikalien sind vielfältig: Verringerung des Energieeinsatzes oder die Reduzierung von Einsatzstoffen sind entscheidende Vorteile, die eine ressourceneffiziente Verfahrensgestaltung und Prozessführung mit sich bringt. Die Prozesskette liefert Anregungen, wo und wie beim Herstellungsprozess von Feinchemikalien Ressourcen eingespart werden können. Zu der Prozesskette

Kaltwalzen

Mehr ist möglich: Die Prozesskette "Kaltwalzen" liefert Anregungen für ressourceneffiziente Prozesse im Kaltwalzwerk. Zu der Prozesskette

Lackieren

Die Applikationsverfahren und Arten der eingesetzten Lacke sind vielfältig – das zeigt sich in den vielen Ansatzpunkten zur Steigerung der Ressourceneffizienz. Die Prozesskette Lackieren bietet nicht nur für Lohnlackierer wertvolle Hinweise, sondern sensibilisiert auch insbesondere Mitarbeiter von Unternehmen, bei den das Lackieren ein Fertigungsschritt von vielen ist. Zu der Prozesskette

Leiterplattentechnik

Im Kern moderner Technik: Die Prozesskette Leiterplattentechnik liefert Anregungen für ressourceneffiziente Prozesse in der Leiterplattentechnik. Zu der Prozesskette

Mess-, Steuer- und Regelungstechnik in chemischen Produktionsverfahren

Die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik nimmt in einem chemischen Herstellungsprozess eine wichtige Rolle ein. Mit ihrer Hilfe ist die Prozesskomplexität beherrschbar. Die Prozessvisualisierung liefert Anregungen, wie in einem chemischen Prozess mit dem gezielten und effizienten Einsatz von MSR-Technik Ressourcen eingespart werden können. Zu der Prozesskette

Produktionsinfrastruktur

In der Infrastruktur des Produktionsbereiches liegen viele Optimierungsmöglichkeiten. Von der Druckluft, über die Wärme- und Kältetechnik oder die Beleuchtung bis hin zur Beschaffenheit des Fabrikgebäudes lassen sich viele Effizienzpotenziale entdecken.
Zu der Prozesskette

Spritzgießen

Weniger Materialverlust und die Reduzierung von Abfall sind nur einige der Vorteile, die eine hohe Qualität der Formteile in der Kunststoffverarbeitung birgt. Sie kann erreicht werden durch die sogenannte Schneckenberechnung zur optimalen Anpassung der Geometrie. Mehr dazu erfahren Sie in der Prozesskette zum Thema Spritzgießen.
Zu der Prozesskette

Tiefziehen

Von der Produktgestaltung bis zum Schmierstoffeinsatz gibt es viele Optimierungsmöglichkeiten im Tiefziehprozess. Zu der Prozesskette

Spanende Bearbeitung

Spanen ist spannend: Weniger Materialverlust und die Reduzierung von Abfall sind nur einige der Vorteile, die eine ressourceneffiziente Prozessgestaltung beim Zerspanen mit sich bringt. Die Prozesskette "Zerspanen" liefert Anregungen, wo und wie beim Bearbeiten Ressourcen gespart werden können. Zu der Prozesskette

Warmwalzen

Mit dem Walzen fängt es an: Die Prozesskette "Warmwalzen" liefert Anregungen für ein ressourceneffizientes Warmwalzwerk. Zu der Prozesskette

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.