Seminarinhalte

Lernfabrik Bayreuth: Ressourceneffizienzsteigerung in der Produktion - Die Wert- und Stoffstrommethode

Kursdetails

  • Verpflegung und sämtliche Unterlagen sind im Seminarpreis enthalten. Außerdem erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach erfolgreichem Abschluss des Seminars eine Teilnahmebestätigung des VDI ZRE

Nächster Termin

Wann:

26. - 27. April 2017
9:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Projektgruppe Prozessinnovation des Fraunhofer IPA
Universitätsstraße 9
95447 Bayreuth

Kosten:

198,- Euro (zzgl. MWSt.) für Unternehmen mit bis zu 499 Mitarbeitern
298,- Euro (zzgl. MWSt.) ab 500 Mitarbeiter und Berater
Bitte hinterlegen Sie bei Anmeldung eine Information zu Ihrer Unternehmensgröße.

Zum Seminarflyer

Zur Anmeldung ...

Weiterer Termin

Wann:

29. - 30. November 2017
9:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Universitätsstraße 9
95447 Bayreuth

Kosten:

198,- Euro (zzgl. MWSt.) für Unternehmen mit bis zu 499 Mitarbeitern
298,- Euro (zzgl. MWSt.) ab 500 Mitarbeiter und Berater
Bitte hinterlegen Sie bei Anmeldung eine Information zu Ihrer Unternehmensgröße.

Zur Anmeldung ...

Kursinhalte

Zur Aufbereitung des anwendungsorientierten Methodenwissens werden praktische Übungen in der Lernfabrik der Fraunhofer-Projektgruppe Prozessinnovation durchgeführt. Diese werden an Modellarbeitsplätzen und -anlagen durchgeführt. Dabei wird ein mehrstufiger Fertigungsprozess betrachtet, bei dem das erworbene Methodenwissen vertieft und in die Praxis umgesetzt wird. Ergänzend findet im Anschluss der praktischen Phasen des Seminars deren Auswertung statt. Ziel der Auswertung ist es, die praktischen Erfahrungen zu reflektieren und mit den vorher erworbenen Kenntnissen zu vergleichen.

  • Einführung in die Ressourceneffizienzsteigerung
  • Grundlagen der Wert- und Stoffstrommethode
  • Ist-Aufnahme eines Wert- und Stoffstroms in der Lernfabrik und Diskussion der Ergebnisse (Praxis)
  • Ausarbeitung des Soll-Zustandes des aufgenommenen Wert- und Stoffstromes (Praxis)
  • Ressourceneffiziente Fabriken und Einführung in die Energieeffizienz in der Produktion
  • Energieanalyse (Praxis)
  • Praxisbeispiele von Ressourceneffizienzsteigerungen

In Kooperation mit

Das Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) ist ein gemeinsames Projekt des Bayerischen Landesamtes für Umwelt und des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages, unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Anmeldung

Zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Online Formular.

Online Formular

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse an einem Seminar in Ihrer Region? Kontaktieren Sie uns.

zre-qualifizierung(at)vdi.de