Qualifizierung Ressourceneffizienz für Berater

Die Inhalte sind entstanden mit fachlicher Unterstützung von: 

Seminarinhalte

Nächster Termin

Wann:

Block 1: 23. - 25. Oktober 2017
Block 2: 6. - 7. November 2017

Veranstaltungsort:

IHK Akademie München
Orleansstraße 10-12
81669 München

Kosten:

1.298,- Euro (zzgl. MwSt.)

Zur Anmeldung ...

Block 1 – Wissensvermittlung3 Tage

Einführung zum Thema Ressourceneffizienz

Steigerung der Ressourceneffizienz in KMU - Vorgehensweise nach VDI-Richtlinie 4801

Ressourceneffizienz durch produktbezogene Maßnahmen

  • Potenziale in der Wertschöpfungskette
  • Produktgestaltung, Ecodesign

Methoden und Instrumente zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Produktionsprozess

  • Sammlungen von Methoden und Instrumenten
  • Analyse – Methoden
    • MET-Matrix
    • Ressourcenchecks
    • Stoffstromanalyse
    • MFKR (inkl. VDI ZRE Kostenrechner)
    • PIUS – VDI 4075
    • Wertstromanalyse/ -design
    • EDIT-Value
    • Differenzierung der Methoden
  • Lösungsentwicklung – Methoden
    • Prinzipien und Strategien nach VDI 4800 Blatt 1
    • Instandhaltung
    • Innovationsmanagement
  • Bewertung – Methoden
    • Arbeitshilfen für Bewertung
    • Kumulierter Energieaufwand (KEA)
    • Kumulierter Rohstoffaufwand (KRA)
    • Ökobilanz (LCA)
  • Maßnahmenumsetzung – Methoden
    • Projektmanagement
  • Kontrolle – Methoden
    • Kennzahlen

Block 2 – Ressourceneffizienz vor Ort2 Tage

  • Betriebsrundgang - Praktische Anwendung der Kursinhalte
    • Aufnahme/Analyse der Ist-Situation
    • Dokumentation der Ergebnisse
    • Ableiten von Ressourceneffizienz-Maßnahmen
    • Ergebnisvorstellung
  • Hinweise zur praktischen Umsetzung
    • Erfahrungswissen und nachhaltiges Handelns - der ProNaK-Ansatz
    • Innovationscoaching
    • Fördermöglichkeiten

Zusatzmaterial

  • Schulungsunterlage
  • Weitere Unterlagen: z.B. VDI Richtlinien, DVDs mit Praxisbeispielen aus Unternehmen etc.

In Kooperation mit

Das Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) ist ein gemeinsames Projekt des Bayerischen Landesamtes für Umwelt und des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages, unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Anmeldung

Zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Online Formular.

Online Formular

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse an einem Seminar in Ihrer Region? Kontaktieren Sie uns.

zre-qualifizierung@vdi.de