Seminarinhalte

Erste Schritte zur Ressourceneffizienz - Kleine Maßnahmen, große Wirkung

Nächster Termin

  • 07. März 2017
  • 9:00 – 16:30 Uhr
  • Kooperationspartner:  Industrie- und Handelskammer zu Coburg und das Ressourceneffzienz-Zentrum Bayern
  • Veranstaltungort:
    Industrie- und Handelskammer zu Coburg
    Saal 5
    Schlossplatz 5
    96450 Coburg
  • Kosten (zzgl. MwSt.): 48.- Euro
    Verpflegung und sämtliche Unterlagen sind im Seminarpreis inbegriffen.

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Seminars eine Teilnahmebescheinigung des VDI ZRE.

Anmeldung

 

Inhouse-Seminare in Ihrem Unternehmen können Sie anfragen unter
zre-qualifizierung[at]vdi.de


Die Teilnehmenden lernen in der Qualifizierung nicht-investive Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz kennen, die mit geringem Aufwand in kleinen und mittleren Unternehmen der industriellen Produktion umsetzbar sind.
Im Fokus stehen Material- und Energieeffizienz bei Prozessen und Produkten.

  • Prinzipien der Ressourceneffizienz
  • Umweltmanagementsituation in KMU und Hemmnisse sowie Lösungen bei der Umsetzung von Ressourceneffizienz-Maßnahmen
  • Ansatzpunkte für Ressourceneffizienz in KMU: cradle-to-grave (produktbezogen)
  • Beispiele für nichtinvestive Ressourceneffizienz-Maßnahmen in KMU, z.B. aus den Branchen: Metallbearbeitung (Zerspanen, Lackieren, Galvanisieren), Kunststoffverarbeitung, Verpackungen und innerbetriebliche Abfalllogistik)

Der eintägige Kurs ist sowohl für Mitarbeiter aus verarbeitenden Unternehmen als auch für Berater offen.

In Kooperation mit

Anmeldung

Zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Online Formular.

Online Formular

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse an einem Seminar in Ihrer Region? Kontaktieren Sie uns.

zre-qualifizierung@vdi.de