Glossar

Urbane Produktion

Urbane Produktion (engl. Urban Production) ist die Produktion und Bearbeitung von materiellen Gütern in Siedlungsgebieten, die häufig die Ressourcen vor Ort sowie die lokal eingebetteten Wertschöpfungsketten nutzen. Solche eigenwirtschaftlich handelnden Betriebe weisen oft eine Zusammenarbeit mit kreativen Bereichen und lokalen Dienstleistungen auf (Quelle: Institut Arbeit und Technik: Link).

Urban Mining

Der Bergbau im städtischen Bereich (engl. Urban Mining) beschreibt die Gewinnung bzw. das Recycling von verarbeiteten oder verbauten Rohstoffen (Sekundärrohstoffen) aus dem anthropogenen Lager, also aus Infrastrukturen, Gebäuden, Ablagerungen auf Deponien, aber auch langlebigen Gütern wie beispielsweise Elektrogeräten und Autos (Quelle: UBA, Link).

Umwelteinwirkung

Eine Umwelteinwirkung umfasst jegliche Veränderungen der Umwelt, die durch menschliches Handeln hervorgerufen wird. Diese Eingriffe in die Umwelt wie Immissionen oder strukturelle Veränderungen von Böden, Gewässern und Ökosystemen, können den Menschen oder die Umwelt günstig sowie ungünstig beeinflussen (Quelle: UBA, Link).

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.