Erprobte Technologien

Technologien und Prozesse, die sich in der Praxis bereits als ressourceneffizient bewährt haben, werden in der Datenbank Gute-Praxis-Beispiele aufgelistet.

Filtern nach:

Extremes Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen für Stahlbauteile

Metall, Oberflächentechnik | Herstellung

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT und der RWTH Aachen University haben mit dem "Extremen Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen" EHLA eine Technik ...

mehr

Regranulate ohne Verunreinigungen

Abfall- und Abwassertechnik, Kunststoff, Metall | Recycling, Beseitigung

Ein österreichischer Wertstoff-Recycler betreibt einen Recyclingextruder mit Vakuumentgasung, um Kunststoffabfälle aufzuschmelzen und zu homogenisieren. Es werden bedruckte ...

mehr

Entfettung von Bauteilen ohne Wasser

Oberflächentechnik, Kunststoff, Metall | Herstellung

Vor dem Beschichten mit Lack, Druckfarbe oder Pulvern müssen Metall- und Kunststoffoberflächen gereinigt und entfettet werden. Das geschieht in wässrigen Lösungen mit ...

mehr

Flugzeugsitz spart Gewicht ein

Fertigungstechnik, Fahrzeuge und Verkehr, Metall | Nutzung

Airbus und das US-amerikanische Software-Unternehmen Autodesk haben durch eine Neukonstruktion ein Flugzeugsitzmodell gewichtsreduziert. Dessen Sitzrahmen wiegt statt zuvor 1672 g ...

mehr

Tiefziehen, Fügen und Kalibrieren von Blechbauteilen in einem Arbeitsschritt

Metall, Fertigungstechnik | Herstellung

Blechbauteile werden meist durch Tiefziehen gefertigt, indem Metallbleche mithilfe von Zug und Druck in großen Anlagen umgeformt werden. Für das Endprodukt sind nach diesem ...

mehr

Retrofit von Einarbeitspressen

Metall, Fertigungstechnik, Fahrzeuge und Verkehr | Herstellung, Nutzung

Ein deutscher Autohersteller betreibt an einem Standort vierzehn Tryout-Pressen, auch Einarbeitspressen genannt, mit denen der Serienanlauf für neue Umformwerkzeuge in den ...

mehr

Metallischer 3D-Druck von Leichtbaukomponenten

Metall, Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik | Herstellung

Bedeutet der 3D-Druck von Metallbauteilen auch eine ressourceneffiziente Produktion? Das wollten Forscher des Fraunhofer-Instituts für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, ...

mehr

Industrie 4.0 bei Präzisionsdreh- und -frästeilhersteller in der Praxis

Fertigungstechnik, Metall, Produktionsinfrastruktur | Herstellung, Nutzung

"Industrie 4.0" bleibt solange ein abstrakter Begriff, bis sie im Unternehmen konkret umgesetzt wird. Der Präzisionsdreh- und -frästeilhersteller August Weckermann aus dem ...

mehr

Virtual Machining eliminiert Werkzeugkollisionen

Fertigungstechnik, Metall | Herstellung

Eine Virtual-Machining-Produktionssoftware ermöglicht es der Firma Werner Weitner, die Fertigungszeiten pro Bauteil um bis zu 30 Prozent zu senken. Grundlage ist eine integrierte ...

mehr

Wagenkasten für Metro-Triebwagen effizient simuliert

Fahrzeuge und Verkehr, Metall | Herstellung, Nutzung

Schienenfahrzeuge profitieren besonders dann von Leichtbau-Wagenkästen, wenn sie im Nahverkehr mit regelmäßigem Beschleunigen und Abbremsen unterwegs sind. Bei Siemens Urban ...

mehr

Neuer Prozess steigert die Haftung von Diamant auf Hartmetall

Oberflächentechnik, Fertigungstechnik, Metall | Herstellung, Nutzung

Die Standzeit von Zerspanungswerkzeugen kann durch einen am Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM entwickelten, neuen Prozess gesteigert werden. Industrielle ...

mehr

Daten helfen beim Energiesparen

Fahrzeuge und Verkehr, Metall, Energietechnik | Herstellung

Big Data in der Produktion kann beim Energiesparen helfen, weil alle Prozesse mitverfolgt und untereinander verglichen werden. Diesen Ansatz verfolgt Siemens mit der Erlangener ...

mehr

Tiefziehen ohne Schmiermittel

Fertigungstechnik, Metall, Oberflächentechnik | Herstellung

Beim Tiefziehen mit Formwerkzeugen sind Schmiermittel nötig, um die auftretende Reibung im Umformprozess stark zu reduzieren. Da der Schmierstoff vor der Weiterverarbeitung und ...

mehr

Umformung von Hybridrohren aus Aluminium und Stahl

Fertigungstechnik, Metall, Oberflächentechnik | Nutzung

Im automobilen Leichtbau lassen sich Gewichtsoptimierungen unter anderem durch die Formgebung und die Materialauswahl von Bauteilen realisieren. Rohre etwa sind als Hohlkörper ...

mehr

Nanopartikelbeschichtung für Plastifizierungsschnecken

Oberflächentechnik, Metall | Nutzung

Eine neue Beschichtungstechnologie verlängert die Standzeiten von Plastifizierungsschnecken bei Extrusion und Spritzgießen. Verbessert werden der Schutz vor Abrieb durch ...

mehr

Umweltfreundliche Zerspanung

Fertigungstechnik, Metall | Herstellung

Die Schmelzmetall Deutschland GmbH produziert Sonderlegierungen auf Kupferbasis mit hoher Reinheit im Hochvakuum. Für den Einsatz in der Kunststoffindustrie und dem allg. ...

mehr

Fräsen statt schleifen

Fertigungstechnik, Metall, Holz und Möbel | Nutzung, Recycling

Mit dem vorhandenen Handwinkelschleifer zu fräsen anstatt zu schleifen ist dank eines neuen Produkts der nordrhein-westfälischen Firma Maija Frästechnik GmbH möglich. Der ...

mehr

Neuer Plansenker erhöht Standzeit

Fertigungstechnik, Metall | Herstellung, Nutzung

Ein Unternehmen konnte die Standzeit von Plansenkern durch deren Modifikationen um 62 Prozent erhöhen. Die nun vierschneidigen Plansenker mit einem Schneidendurchmesser von 26 mm ...

mehr

Vorformaggregat spart 20 % des Materials ein

Metall, Fertigungstechnik | Herstellung

In der Metallmassivumformung hat der Energieaufwand zur Herstellung des Rohmaterials einen großen Einfluss auf die Gesamtenergiebilanz. Materialeinsparungen bei der Herstellung ...

mehr

Stahlglühen mit grüner Chemie erhöht die Effizienz

Metall, Oberflächentechnik, Verfahrenstechnik | Werkstoffherstellung

Zunder spielt bei der Stahlverarbeitung eine große Rolle. Wann immer Stahl bei hohen Temperaturen geglüht wird, oxidiert der Luftsauerstoff das Eisen und andere Bestandteile im ...

mehr

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.