Krankenhaus Neustadt am Rübenberge

Kategorie(n): Bauen und Gebäude | Lebenswegphase(n): Nutzung

Bereits im Jahre 1984 wurde damit begonnen, durch zahlreiche Maßnahmen und über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren den Gas-, Strom- und Wasserverbrauch des Krankenhauses Neustadt am Rübenberge kontinuierlich zu reduzieren. Dadurch konnte eine jährliche Energiekostenersparnis von ca. 300.000 € erzielt werden.
Aufgrund seiner Einsparungen wurde das Krankenhaus 2002 und 2008 mit dem BUND-Gütesiegel „Energie sparendes Krankenhaus“ ausgezeichnet.


Quelle(n):

EUR. ING. H. Roth, ehemaliger Technischer Leiter

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.