News

News

© 3D Visualisierung: archlab

19. November 2018

Gut vernetzt Ressourcen einsparen – Interaktive VDI ZRE-Grafik zeigt Effizienzpotenziale in Gewerbegebieten

Das VDI ZRE hat ein neues Online-Tool zu Ressourceneffizienzpotenzialen von Gewerbegebieten erstellt. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können anhand einer anschaulichen 3D-Grafik erkennen, wo genau sich Ressourceneffizienzpotenziale in einem Gewerbegebiet befinden und wie Unternehmen diese bereits in der Praxis genutzt haben. Dabei ist sowohl die Vernetzung der Unternehmen untereinander als auch mit den anliegenden Wohngebieten von zentraler Bedeutung.

© Stihl024 - Fotolia.com

06. November 2018

Ressourceneffizienz durch optimierte Ur- und Umformverfahren steigern

Eine Umstellung auf das endabmessungsnahe Ur- und Umformen kann dazu beitragen das Bearbeitungsvolumen im Fertigungsprozess deutlich zu senken und dadurch Ressourcen einzusparen. Das VDI ZRE bietet einen neuen Ressourcencheck an, der KMU dazu anregen soll, die Effizienz ihrer Fertigungsprozesse zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen.

31. Oktober 2018

Gute-Praxis-Beispiel des Monats: Energiesparen in der Wäscherei

In der Textilreinigungsbranche entfallen circa 10 bis 15 % vom Jahresumsatz auf die Energiekosten. Damit sind diese verglichen mit anderen Branchen sehr hoch. Dennoch ist ein großes Einsparpotenzial beim Energie- und Wasserverbrauch vorhanden. Eine mittelständische Wäscherei im Süden Hamburgs zeigt, mit welchen wirtschaftlichen Mitteln sie unter anderem den Energieverbrauch um fast 70 % senken konnte.

Alle Meldungen

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.