News

News

08. Juli 2019

Neue Broschüre des VDI ZRE: Ressourceneffizienz im Bauwesen

Angesichts des Klimawandels und knapper werdender Ressourcen muss sich auch das Bauwesen mit seinem hohen Rohstoffbedarf intensiv mit Aspekten der Ressourceneffizienz beschäftigen. Neben einer Einführung in das Thema gibt eine aktuelle Broschüre des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) vielfältige Hinweise, wie Planer und Bauausführende Ressourceneffizienzmaßnahmen umsetzen können.

28. Juni 2019

Gute-Praxis-Beispiel des Monats: Neuer Baustoff aus alten Reifen

Autobahnen sind, insbesondere in Europa, nach wie vor Pulsadern der Mobilität und des Güterfernverkehrs. Das europäische Autobahnnetz erstreckt sich über eine Länge von etwa 75.000 Kilometern, was beinahe dem zweifachen Erdumfang entspricht. Seit 1975 hat sich die Anzahl der Autos auf den Straßen Europas nahezu verdoppelt. Der Neubau von Straßen und Brücken sowie deren Instandhaltung stellen eine zentrale Aufgabe dar, um den Verkehr und das wirtschaftliche Wachstum aufrechtzuerhalten. Unser Gute-Praxis-Beispiel des Monats zeigt, wie aus alten Reifen ein Baustoff für den Straßenbau entsteht, der den Straßenbelag sogar langlebiger macht.

26. Juni 2019

Wie digital sind Sie? – VDI ZRE veröffentlicht neuen Ressourcencheck und Prozessvisualisierung

Die Digitalisierung von Produktionsprozessen bietet neben ökonomischen Vorteilen ein hohes Potenzial für Ressourceneffizienz. Das VDI ZRE hat einen neuen Ressourcencheck entwickelt, der Unternehmen dabei unterstützt, den Grad der Digitalisierung ihrer Produktion zu überprüfen. Anhand einer Visualisierung können Nutzer außerdem ihr Digitalisierungs-Know-how vertiefen.

Alle Meldungen

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.