Meldungen Detail - Archiv

Aktuelles

Anmeldung zur 19. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz eröffnet

18. Mai 2017

Die digitale Transformation - Chancen und Herausforderungen für Ressourceneffizienz: Zu diesem Thema sollen bei der 19. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz Potenziale, technische Maßnahmen und Handlungsempfehlungen mit Vortragenden und Besuchern diskutiert werden.

Wann findet die 19. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz statt?

Am 12. Juni 2017 um 11:00 Uhr beginnt die Konferenz mit der Begrüßung von Dr. Martin Vogt, dem Geschäftsführer des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE). Die Keynote zum Thema „Digitalisierung und Ressourceneffizienz“ hält Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

Wo findet die Konferenz statt?

Die 19. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz findet im Veranstaltungshof des BMUB (Stresemannstraße 128-130) in Berlin statt.

Worum geht es bei der 19. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizenz?

Zum Hauptthema „Die digitale Transformation – Chancen und Herausforderungen für Ressourceneffizienz“ werden zum einen erstmals Ergebnisse und ausgewählte Fallbeispiele der Studie „Ressourceneffizienz durch Industrie 4.0 – Potenziale für KMU des verarbeitenden Gewerbes“ der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zum anderen werden in zwei Podiumsdiskussionen Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für Ressourceneffizienz diskutiert.

Wer sind die Referenten?

Die Referenten und Teilnehmer der Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz kommen auch in diesem Jahr aus unterschiedlichen Bereichen. Neben Dr. Barbara Hendricks sprechen Praktiker aus Unternehmen sowie Wissenschaftler und Vertreter aus Landesministerien und Verbänden.

Wie viel kostet die Teilnahme an der Konferenz?

Die Teilnahme an der Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen sollte man sich jedoch auf der Webseite des Netzwerks Ressourceneffizienz anmelden:
www.neress.de

Ich habe noch Fragen. Wer kann mir weiterhelfen?

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie sich gerne an uns wenden. Wir sind per Mail (geschaeftsstelle[at]neress.de) oder auch telefonisch (+49 30 27 59 506-0) erreichbar.

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.