ZRE informiert | Pressemitteilungen

Kunststoff-Recycling: Weniger Material, mehr Qualität

03. Februar 2014 | Quelle: VDI ZRE

Bei der Mouldtec Kunststoff GmbH im bayrischen Kaufbeuren ist man sich der Problematik bewusst. Hier werden jedes Jahr zwischen fünf Millionen und einer Milliarde Produkte aus Kunststoff hergestellt. Um Material zu sparen, setzt das Unternehmen verstärkt Recycling ein. Dabei wird der Ausschuss aus der Produktion getrennt, gemahlen und wieder dem Produktionsprozess zugeführt. Eine neue Spritzgussmaschine sorgt dafür, dass der Druck der Maschine kontinuierlich an den eingesetzten Kunststoff angepasst wird, damit immer das richtige Volumen in die Form gepresst wird. Die Qualität des recycelten Kunststoff kann hier auch die hohen Anforderungen an das Material erfüllen, wie der neue Film im WebVideomagazin des VDI ZRE zeigt.

Auch andere Beispiele aus der Branche zeigen, wie mit effizienten Technologien Ressourcen gespart und im Betrieb Kosten gesenkt werden können - ohne Abstriche bei der Produktqualität.

Der Film ist im WebVideomagazin des VDI Zentrum Ressourceneffizienz erschienen.

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.