Aktuelles

Ressourceneffizienz angehen - Fördermöglichkeiten nutzen

18. Juli 2019

© panthermedia.net/Boris Zerwann

Industrieunternehmen in Deutschland stehen vor großen Herausforderungen: Sie müssen sich nicht nur in einem immer schärfer werdenden internationalen Wettbewerb behaupten. Vor dem Hintergrund des aktuellen gesellschaftlichen und politischen Diskurses steigen auch die Anforderungen an die Effizienz der Produktionsprozesse. Wer zukunftsfähig bleiben möchte, kommt nicht umhin, in die Ressourceneffizienz seines Unternehmens zu investieren. Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen bedeutet dies einen finanziellen Kraftakt, den viele von ihnen nicht allein stemmen können.

Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) leistet dabei Unterstützung. Zum einen bietet es auf seiner Website zahlreiche Instrumente an, mit denen die Ressourceneffizienzpotenziale des eigenen Unternehmens aufgespürt werden können, beispielsweise mithilfe der sogenannten Ressourcenchecks. Mit ihnen können Unternehmen ihre Einsparpotenziale anhand eines Fragenkatalogs ermitteln. Weitere Werkzeuge stellen die Prozessketten und Visualisierungen dar, anhand derer beste verfügbare Techniken (BVT) und Projekte für verschiedene industrielle Prozesse beschrieben werden. Für einen ersten Einstieg und als Inspiration dienen zahlreiche Gute-Praxis-Beispiele.

Zum anderen bietet das VDI ZRE einen umfangreichen Überblick über Fördermöglichkeiten im Bereich Ressourceneffizienz. Wer bereits Ideen für Ressourceneffizienzprojekte gesammelt hat, diese aber bislang aufgrund der hohen Investitionskosten noch nicht umsetzen konnte, kann sich auf der Website des VDI ZRE über die unterschiedlichen Angebote der Projektförderung informieren. Gefördert werden sowohl Forschungsprojekte als auch Investitionen zur Umsetzung von Ressourceneffizienzmaßnahmen oder Beratungen zur Identifikation von Ressourceneffizienzpotenzialen.
Das VDI ZRE hat den Überblick über Fördermöglichkeiten im Bereich Ressourceneffizienz grundlegend überarbeitet, dieser ist nun noch übersichtlicher. Unternehmen können ihn nutzen, um Kurs auf Ressourceneffizienz zu nehmen.

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.