Studentenwohnraumbau

Bestand/Neubau | Wohnheime | Zuschuss | Erneuerbare Energien | Energieeffizienz | Regenwassernutzung | Grauwassernutzung | Thüringen

Fördergeber: Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Stand: 01/2019

Der Freistaat Thüringen fördert bauliche Maßnahmen zur Errichtung und Instandsetzung von Studentenwohnheimen.

Wer wird gefördert?

- Unternehmen

- Kommune

- Öffentliche Einrichtung

- Privatperson

- Verband/ Vereine

- Studentenwerk Thüringen

Was wird gefördert?

- Schaffung neuer Wohnheimplätze für Studenten, Sanierung bestehender Studentenwohnheime

- Kleinere Instandsetzungsmaßnahmen

Was sind die Voraussetzungen?

- Künftige Nutzung durch Studierende von staatlichen Hochschulen oder Studienakademien in Thüringen

- Bedarf an Studentenwohnraum muss am jeweiligen Standort vorhanden sein

- Antragsteller muss ordnungsgemäße Durchführung gewährleisten sowie für Unterhaltung der erstellten Anlagen für die Dauer der Zweckbindung sorgen

- Bei privatrechtlichen Antragstellern: Abschluss eines Miet- oder Bewirtschaftungsvertrags mit Studentenwerk Thüringen

Wie wird gefördert?

- Förderung  von bis zu 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben in Form eines Zuschusses (Als Kostenrichtwerte gelten im Neubau höchstens 40.000 EUR pro Wohnheimsplatz sowie im Bestand höchstens 25.000 EUR pro Wohnheimsplatz.)

Welche Kombinationsmöglichkeiten gibt es?

keine Angaben

Kontakt

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

Max-Reger-Straße 4-8

99096 Erfurt

Tel.: 0361 379 9 99

Fax: 0361 379 9 90

E-Mail: poststelle@tmwwdg.thueringen.de


Weiterführende Informationen

Studentenwohnraumbau


Bitte beachten Sie, dass dies eine Zusammenfassung der Förderrichtlinie darstellt. Für eine vollständige Anzeige der Förderrichtlinie folgen Sie bitte dem angegebenen Link.

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.