VDI-Richtlinien zur Ressourceneffizienz

Die VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt (VDI-GEU) und das VDI Zentrum Ressourceneffizienz kooperieren bei der Erstellung von VDI-Richtlinien zu methodischen Grundlagen zur Bewertung von Ressourceneffizienz.

Folgende Richtlinien bestehen oder sind derzeit in Bearbeitung:

Mit den VDI-Richtlinien zur Ressourceneffizienz werden sowohl die Primärenergieverbräuche als auch die eingesetzten Stoffe und Rohstoffe und deren Kritikalität sowie die beanspruchten Umweltgüter und Senken in einem einheitlichen methodischen Bewertungsrahmen zusammengefasst.

Auf dieser Grundlage sollen weitere VDI-Richtlinien als Branchenleitfäden insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen erarbeitet werden, um sie bei der Umsetzung von Konzepten zur Ressourceneffizienz zu unterstützen.

In einem weiteren Schritt werden Richtlinien aus dem VDI-Richtlinienwerk, die dem Fachgebiet Ressourceneffizienz zugeordnet werden können, in einem VDI-Handbuch mit dem Titel „Ressourceneffizienz“ zusammengefasst.

VDI-Richtlinien, Normen und Verordnungen mit Bezug zur Ressourceneffizienz

Das VDI ZRE unterstützt die Überarbeitung bestehender Richtlinien, Normen und Verordnungen, die einen Bezug zur Ressourceneffizienz haben. 
 

Quelle: Oberender, VDI ZRE auf der Basis Anderl, Abele, Birkhofer (2005)

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.