Instrumente

Ressourcenchecks

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und testen Sie die Effizienz Ihres Unternehmens! Nach der Auswertung erhalten Sie wertvolle Tipps und Beispiele zur Verbesserung der Ressourceneffizienz in Ihrem Betrieb.

mehr
Kostenrechner

Kostenrechner

Der Kostenrechner bietet Anwendern in kleinen und mittleren Unternehmen eine praxisnahe Einführung in die ressourcenbezogene Kostenrechnung. Er ermöglicht eine Analyse der Kostenstruktur und der Material- und Energieflüsse im Unternehmen.

mehr
Servicestelle Ressourceneffizienz

Servicestelle Ressourceneffizienz

Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 934 23 75 berät Sie die Servicestelle des VDI Zentrums Ressourceneffizienz und der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz zum Thema Ressourceneffizienz.

mehr
Ressource Deutschland: Prozessketten

Prozessketten

Prozessketten geben Ihnen einen Einblick, wie Sie bei einzelnen Verarbeitungsschritten oder Prozessen Einsparungen erzielen können.

mehr
WebVideomagazin - neuer Film: Perfekter Stoffkreislauf für Aluminium

WebVideomagazin - neuer Film

In der perfekten Kreislaufwirtschaft wird ein Produkt am Ende seiner Nutzungsphase komplett weiterverwertet. Damit diese Vision Realität wird, ist es notwendig, Produkte so fein wie möglich in ihre Einzelkomponenten zu trennen, um die Materialien sortenrein wieder verwenden zu können.

mehr

News

News

© Quelle: VDI ZRE

17. Mai 2016

Innovativ aus Tradition: Bayrischer Landgasthof als Leuchtturm für Ressourcenschonung

Der traditionelle Landgasthof Vogelsang ist ein Beispiel dafür, dass Innovation und Tradition sich nicht widersprechen. Seine effektiv arbeitende Küche, Energiesparmaßnahmen und ein kluges System zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen machen das Lokal zu einem Vorbild in punkto Nachhaltigkeit. Das WebVideomagazin Ressource Deutschland TV des VDI Zentrums Ressourceneffizienz hat den Gasthof portraitiert.

© Quelle: DBU

12. Mai 2016

VDI ZRE auf der Woche der Umwelt

Am 07. und 08. Juni 2016 lädt Bundespräsident Joachim Gauck gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur diesjährigen „Woche der Umwelt“ im Schlosspark Bellevue ein, bei der die innovativsten Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekte vorgestellt werden. Mit dabei ist das VDI Zentrum Ressourceneffizienz, über den schonenden und effizienten Einsatz von Ressourcen in Unternehmen (KMU) informiert.

© Quelle: VDI ZRE

09. Mai 2016

Gebäude ressourcenschonend bauen und sanieren

Der Bausektor ist einer der Wirtschaftszweige mit dem höchsten Ressourcenverbrauch. Dadurch birgt diese Branche ein erhebliches Potenzial zur Ressourcenschonung. Vor dem Hintergrund des Klimaschutzes und der steigenden Energiepreise steht eine nachhaltige Bauweise auf Seiten der Kunden immer höher im Kurs. Wie groß bei einem Gebäude der Hebel für zur Steigerung der Nachhaltigkeit sein kann, zeigt sich durch die Fülle möglicher Ansatzpunkte.

Alle Meldungen

Publikationen

Kurzanalyse Nr. 13: Ressourcenmanagement - Managementsysteme und ihr Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz

Um die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens zu erhalten bzw. zu steigern, werden häufig Managementsysteme genutzt. Die Kurzanalyse "Ressourcenmanagement" bietet einen Überblick über die aktuell gängigen Managementsysteme bezüglich Qualität, Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit.

Download PDF (1,80MB)

Analytische Untersuchung zur Ressourceneffizienz im verarbeitenden Gewerbe

Seit längerer Zeit unterstützen mehrere Förderprogramme des Bundes und der Länder Unternehmen dabei, Technologien und Maßnahmen zu erforschen und zu erproben, die die Ressourceneffizienz steigern können. Dazu existieren bislang mehrere tausend Projektberichte über Vorhaben, mit denen die Material- und Energieeffizienz bereits erfolgreich verbessert wurde. Die Studie hat diese Projektberichte erstmals systematisch ausgewertet und Empfehlungen formuliert.

Download PDF (2,18MB)

Videos

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.