Zielgruppen

Die VDI ZRE Weiterbildungen für Mitarbeiter/innen richten sich z.B. an

  • Geschäftsführung, Produktionsleitung, Technische Leitung
  • Produktentwicklung, Sicherheitsfachkräfte
  • Mitarbeiter/innen mit technischem Ausbildungshintergrund in kleinen und mittleren Unternehmen
  • Mitarbeiter/innen, die Effizienzmaßnahmen und Managementsysteme unternehmensintern begleiten
  • Umweltmanager/innen

Unten stehend finden Sie einen Überblick über die VDI ZRE Weiterbildung.


Seminarinhalte

Qualifizierung Ressourceneffizienz: Seminare für Mitarbeiter/innen aus verarbeitenden Unternehmen

Ressourceneffizienz kompakt & intensiv3 Tage

In diesem Drei-Tages-Seminar erfahren die Teilnehmer, mit welchen Instrumenten und Methoden sie Potenziale zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Unternehmen analysieren können.

Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter aus kleinen und mittleren verarbeitenden Unternehmen.

Das Seminar findet statt

- 18.-19. Oktober (Block I) und 16. November 2016 (Block II)

- Schopfheim


Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Ressourceneffizienz in der Kunststoffbranche - Ressourcen sparen, Kosten senken1 Tag

Dieser eintägige Kurs richtet sich insbesondere an Schichtleiter und Einrichter aus der Kunststoffbranche.

Das Seminar findet statt

- 16. September 2016
- Hagen

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Erste Schritte zur Ressourceneffizienz - Kleine Maßnahmen, große Wirkung1 Tag

Die Teilnehmenden lernen in der Qualifizierung nicht-investive Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz kennen, die mit geringem Aufwand in kleinen und mittleren Unternehmen der industriellen Produktion umsetzbar sind.
Im Fokus stehen Material- und Energieeffizienz bei Prozessen und Produkten.

Das Seminar findet statt

- 17. August 2016

- Suhl-Mäbendorf

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Materialflusskostenrechnung nach der DIN EN ISO 14051 - Anwendung für die Unternehmenspraxis1 Tag

Dieser eintägige Kurs bietet Anwendern aus kleinen und mittleren Unternehmen sowie Beratern eine praxisnahe Einführung in die ressourcenbezogene Kostenrechnung.
Ein Schwerpunkt des Kurses ist die Methode und Anwendung der Materialflusskostenrechnung nach DIN EN ISO 14051.

Es werden praxisbezogene Übungen mit Hilfe des Kostenrechners des VDI ZRE durchgeführt. Die Software dient als Einstieg zur Analyse von Kostenstrukturen von verarbeitenden Unternehmen.

- 10. Januar 2017

- Karlsruhe

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Lernfabrik Augsburg - Ressourceneffizienzsteigerung in der Produktion2 Tage

Die Fraunhofer Projektgruppe RMV vermittelt in ihrer Lernfabrik am Standort Augsburg anwendungsorientiertes Methodenwissen sowie Best‑Practice-Beispiele zur Ressourceneffizienzsteigerung in der Produktion.

Das Seminar findet statt:

- 13. - 14. September 2016
- Augsburg

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Lernfabrik Bayreuth - Ressourceneffizienzsteigerung in der Produktion2 Tage

Dieses zweitägige Seminar bietet Ihnen einen kompakten Zugang in das Themenfeld Ressourceneffizienz in der Produktion. Neben den praxisnahen Vorträgen werden die erlernten Methoden in der lehrstuhleigenen Lernfabrik in einem Produktionsumfeld umgesetzt.

Das Seminar findet statt

- 16. - 17. November 2016
- 26. - 27. April 2017
- 29. - 30. November 2017
- Bayreuth

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Lernfabrik für Energieproduktivität (LEP) der Technischen Universität München - Energieproduktivität Live2 Tage

In diesem Seminar erlernen Sie die Methoden und Vorgehensweisen zur Steigerung der Energieproduktivität in Theorie und Praxis in der Produktionsumgebung der Lernfabrik Garching. Die Schwerpunkte des Seminars liegen in den Bereichen Messtechnik, Trennende Fertigungsprozesse und Technische Gebäudeausrüstung.

Das Seminar findet statt

- Neue Termine folgen
- Garching

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Niedersächsische Lernfabrik für Ressourceneffizienz, Wolfenbüttel: Energieeffiziente Prozessoptimierung - Energiewertstrom2 Tage

Energieeffiziente Prozessoptimierung in Theorie und Praxis in der Produktionsumgebung der Lernfabrik Wolfenbüttel - in Kooperation mit der NiFaR. 

- Neue Termine folgen
- Wolfenbüttel

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Niedersächsische Lernfabrik für Ressourceneffizienz, Wolfenbüttel: Energieeffiziente Produktion2 Tage

Die Lernfabrik Wolfenbüttel in Kooperation mit der NiFaR findet in einer realitätsnahen Produktionsumgebung statt, in der Energieeffizienz in Theorie und in der Praxis an Maschinen vermittelt wird.
In diesem Seminar können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen und Beraterinnen und Berater gleichermaßen neue Kenntnisse in der Energieeffizienz erwerben und bereits bestehende Kenntnisse praxisnah ausbauen.

Das Seminar findet statt

- Neue Termine folgen
- Wolfenbüttel

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Anmeldung

Zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Online Formular.

Online Formular

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse an einem Seminar in Ihrer Region? Kontaktieren Sie uns.

zre-qualifizierung@vdi.de