© VDI

Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Als Teil der VDI-Gruppe profitiert das VDI Zentrum Ressourceneffizienz von einem großen und starken Netzwerk. Der Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) liefert wichtige Impulse für technologische Innovationen aller Art. Seit über 160 Jahren trägt er maßgeblich dazu bei, die Lebensqualität zu verbessern, die Umwelt zu schützen und für mehr Wohlstand zu sorgen. Mit rund 135.000 Mitgliedern ist der VDI zudem zudem der größte technisch-wissenschaftliche Verein Deutschlands. Dabei ist der VDI bundesweit genauso aktiv wie auf regionaler und lokaler Ebene in Landesverbänden und Bezirksvereinen.

VDI-Gruppe: Teil eines starken Netzwerkes

Der VDI steht für Ingenieurinnen und Ingenieure bzw. Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler aller Fachrichtungen und jeglicher beruflicher Funktion und in besonderer Weise für Studierende. Gemeinsam verbindet die VDI-Mitglieder die Faszination für Technik und der Wunsch, die Welt zu verbessern. Viele Sichtweisen und unterschiedliche Standpunkte sind für die Meinungsbildung im Verband wichtig. Für Mitglieder hat der VDI passende Angebote für alle Phasen der beruflichen Karriere entwickelt.

Themenvielfalt in der VDI-Gruppe

Zahlreiche Unternehmen unterstützen und stärken das Engagement der VDI-Gruppe jeden Tag aufs Neue. Expertise, Wissen und Wissenstransfer spielen beim VDI eine zentrale Rolle. Als Mediendienstleister bieten die VDI Verlag GmbH und die VDI Fachmedien GmbH & Co. KG spezialisierte Informationen für technische Fach- und Führungskräfte.

Die VDI Wissensforum GmbH ist Partnerin für Weiterbildungen in allen Bereichen rund um die Technik und Ingenieurwissenschaften. Bei Fragen zum Umwelt-, Ressourcen- oder Klimaschutz bietet die VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH wertvolle Unterstützung. Die VDI Technologiezentrum GmbH bietet Expertise in Innovations- und Forschungsförderung in den Themen und Technologien der Zukunft wie Schlüsseltechnologien, Digitalisierung­ oder Nachhaltigkeit. Geht es um Möglichkeiten der Umsetzung, steht die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH mit Rat und Tat zur Seite. Für Ingenieurinnen und Ingenieure ist auch die eigene Absicherung wichtig: ein Fall für die VDI Versicherungsdienst GmbH sowie den VDI-Ingenieurhilfe e.V.

Durch die enge Zusammenarbeit innerhalb der VDI-Gruppe entstehen wertvolle Synergieeffekte.

Weiterführende Informationen

Das Bid zeigt in Nahaufnahme eine Person, die vor einem Laptop sitzt. Geöffnet ist die Website des VDI. © VDI ZRE