Detailaufnahme einer Person, die einen Stift in der Hand hält und damit auf ein Klemmbrett schreibt. © PantherMedia / Krakenimages.com

Basis-Werkzeuge

Die Basis-Werkzeuge ermöglichen es, erstes Wissen im Bereich Ressourceneffizienz aufzubauen. Mit Hilfe verschiedener Arbeitsmittel können sich Unternehmen über eine allgemeine Vorgehensweise zur Identifizierung und Erschließung von Potenzialen im verarbeitenden Gewerbe informieren.
  • Der Leitfaden Ressourceneffizienz des VDI Zentrums Ressourceneffizienz bietet Ihnen die Möglichkeit, die Umsetzung von Ressourceneffizienzmaßnahmen Schritt für Schritt vorzunehmen. Geeignete Methoden und Arbeitsmittel werden genannt und erläutert. Die Vorgehensweise orientiert sich an der VDI-Richtlinie 4801 „Ressourceneffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)“.

    Leitfaden Ressourceneffizienz
  • Um die betriebliche Ressourceneffizienz zu steigern, stehen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) verschiedene Werkzeuge zur Verfügung. Dabei handelt es sich um Checklisten, Datenbanken, Softwaretools, Audits oder ein methodisches Vorgehen. Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz hat in einer kostenfreien Liste die Instrumente der Richtlinie VDI 4801 „Ressourceneffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)“ zusammengeführt. Über die drei Filteroptionen (Themenbereich, Art und Kosten) lassen sich die Werkzeuge, Arbeitsmittel und Literatur anzeigen, die für den gewünschten Zweck geeignet sind.

    Instrumente VDI 4801

Kontakt

Bei Fragen zum Thema „Basis-Werkzeuge“ helfen wir Ihnen gerne weiter.

Tel.: +49 (0)30 2759506-0

E-Mail: zre-industrie@vdi.de