Kundenintegration

Ressourcenorientierte Kundenintegration beginnt dort, wo der Kunde bzw. das Unternehmen Einfluss auf Wertschöpfungsprozesse des anderen – über die klassische Interaktion hinaus – nimmt. Wenn Sie alle Fragen beantwortet haben, werden Ihnen in der Auswertung mögliche Effizienzpotenziale in Ihrem Unternehmen aufgezeigt. Darüber hinaus werden Ihnen Maßnahmen, Methoden und Werkzeuge vorgestellt, mit denen Sie den Ressourcenverbrauch senken können.
Lade den Ressourcencheck

Kurzanalyse „Ressourceneffizienz in der Wertschöpfungskette“ für weitere Informationen