Aktuelle Pressemeldungen

Filtern nach:

Pressemitteilungen | Aktuelles

Schritt für Schritt – ein Leitfaden für Ressourceneffizienz

04. November 2019

Der Leitfaden Ressourceneffizienz des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt Unternehmen auf, wie sie Ressourceneffizienz Schritt für Schritt umsetzen können. Zu jedem Schritt werden hilfreiche Methoden und Arbeitsmittel vorgestellt und erläutert, sodass auch nur einzelne Ansätze vertieft und umgesetzt werden können. Der Leitfaden ist als interaktives Web-Tool mit Verlinkungen zu Arbeitsmitteln aufbereitet und wird von einer Broschüre begleitet.

Detailseite

Pressemitteilungen | Aktuelles

Ressourceneffiziente Reinigung in der industriellen Produktion – VDI ZRE-Studie zeigt Einflussmöglichkeiten

25. Oktober 2019

Selbst bei Reinigungsprozessen in der industriellen Fertigung lassen sich Ressourcen sparen. Ansätze wie das geht, zeigt die Studie "Ökologische und ökonomische Bewertung des Ressourcenaufwands - Reinigungstechnologien in der industriellen Produktion" Die im Auftrag des VDI Zentrum für Ressourceneffizienz (VDI ZRE) durchgeführte Untersuchung beleuchtete Ultraschallreinigungsanlagen hinsichtlich ihres Verbrauchs von Ressourcen in allen Lebensphasen: von der Rohstoffgewinnung bis zur Entsorgung. Fazit: Entscheidend ist die Auslastung.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Strategien und Maßnahmen für Ressourceneffizienz – neues Webtool für die Praxis

17. Oktober 2019

Ressourcen im Unternehmen zu sparen gewinnt an Bedeutung. Mit welchen Strategien und Maßnahmen sich dieses Ziel umsetzen lässt, zeigt ein neues Webtool des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE). Es richtet sich vor allem an produzierende kleine und mittlere Unternehmen. Grundlage des kostenlosen Tools ist eine VDI-Richtlinie.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Entwicklung ressourceneffizienter Produkte zahlt sich aus – VDI ZRE unterstützt Unternehmen mit neuem Ressourcencheck

01. Oktober 2019

Produkte ressourcenbewusst und vorausschauend zu entwickeln, spart Material und Kosten – bei der Herstellung und während des gesamten Lebensweges eines Produktes. Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) bietet einen neuen Ressourcencheck an. Dieser unterstützt Unternehmen des produzierenden Gewerbes während der Produktentwicklung, die Ressourceneffizienz zu überprüfen und zu steigern.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Schneller, sparsamer, langlebiger? – Neue VDI ZRE-Studie vergleicht additive mit konventioneller Fertigung

12. September 2019

Wie ressourcenschonend ist 3D-Druck? Dieser Frage geht das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) in einer aktuellen Studie mit dem Titel „Ökologische und ökonomische Bewertung des Ressourcenaufwands: Additive Fertigungsverfahren in der industriellen Produktion“ nach. Antwort: Ob 3D-Druck ressourceneffizienter als konventionelle Fertigung ist, hängt vom Produkt ab. Die Studie zeigt, wie sich der Einsatz von Ressourcen beider Verfahren vergleichen lässt.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

VDI ZRE stellt sich auf der Weltleitmesse EMO Hannover 2019 vor

28. August 2019

Erstmals präsentiert das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) seine Angebote für das verarbeitende Gewerbe auf der EMO Hannover: in Halle 9, Stand D03. Die Weltleitmesse der Metallbearbeitung findet vom 16. bis 21. September 2019 statt. Etwa 2.200 Aussteller aus 44 Ländern präsentieren dort ihre Innovationen.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Ressourceneffizienz in Deutschland – neuer Effizienzatlas des VDI ZRE gibt kompakten Überblick

19. August 2019

Wer regionale Anlaufstellen für Fragen rund um das Thema Ressourceneffizienz sucht oder sich einen Überblick über Fördermöglichkeiten für Ressourceneffizienzmaßnahmen verschaffen möchte, ist gut beraten, einen Blick in den Effizienzatlas des VDI Zentrum Ressourceneffizienz zu werfen.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Neue Broschüre des VDI ZRE: Ressourceneffizienz im Bauwesen

08. Juli 2019

Angesichts des Klimawandels und knapper werdender Ressourcen muss sich auch das Bauwesen mit seinem hohen Rohstoffbedarf intensiv mit Aspekten der Ressourceneffizienz beschäftigen. Neben einer Einführung in das Thema gibt eine aktuelle Broschüre des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) vielfältige Hinweise, wie Planer und Bauausführende Ressourceneffizienzmaßnahmen umsetzen können.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Wie digital sind Sie? – VDI ZRE veröffentlicht neuen Ressourcencheck und Prozessvisualisierung

26. Juni 2019

Die Digitalisierung von Produktionsprozessen bietet neben ökonomischen Vorteilen ein hohes Potenzial für Ressourceneffizienz. Das VDI ZRE hat einen neuen Ressourcencheck entwickelt, der Unternehmen dabei unterstützt, den Grad der Digitalisierung ihrer Produktion zu überprüfen. Anhand einer Visualisierung können Nutzer außerdem ihr Digitalisierungs-Know-how vertiefen.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Rückbau im Hochbau - Potenziale der Ressourcenschonung im Bauwesen

18. Juni 2019

Mehr als die Hälfte des gesamten deutschen Abfallaufkommens entfallen auf Bau- und Abbruchabfälle aus dem Bauwesen. Grund genug, den Abbruch und Rückbau von Gebäuden von Beginn an in die Planung eines Gebäudes einzubeziehen, um so das Abfallaufkommen zu senken und natürliche Ressourcen zu schonen. Eine neue Kurzanalyse des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt die aktuelle Praxis beim Rückbau von Gebäuden und beschreibt die Potenziale zur Ressourcenschonung im Bauwesen — ergänzt durch aktuelle Forschungsvorhaben und Gute-Praxis-Beispiele.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Digitalisierung fördert Ressourceneffizienz - Neuer Film des VDI ZRE zeigt Einsparpotenziale am praktischen Beispiel

28. Mai 2019

Digitale und vollautomatisierte Abläufe steigern die Ressourceneffizienz von Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Am Beispiel einer Blechwarenfabrik werden die Ressourceneffizienzpotenziale aufgezeigt, die sich mithilfe von Digitalisierung und Automation heben lassen.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Mehr Effizienz im industrienahen Handwerk - VDI ZRE veröffentlicht neue Kurzanalyse

30. April 2019

Das industrienahe Handwerk birgt hohe Ressourceneffizienzpotenziale. Eine neue Kurzanalyse des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt, wie Unternehmen mithilfe optimierter Betriebsabläufe und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen Material und Energie einsparen können.

Detailseite

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.