Aktuelles

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen sowie aktuelle Nachrichten und Termine rund um das Thema Ressourceneffizienz.
02.05.2019
  • Gute-Praxis-Beispiele

Gute-Praxis-Beispiel: Leichtbau bei Blechbiegeautomaten

Bisher wurde der Maschinenrahmen eines Blechbiegeautomaten in Massivbauweise erstellt, um den hohen mechanischen Lasten beim Umformvorgang standzuhalten. Diese schwere Bauweise bringt allerdings auch einige Nachteile mit sich, dazu zählen: hoher Materialbedarf, hohe Fertigungskosten, u.a..

Mehr erfahren
30.04.2019
  • Pressemitteilung

Mehr Effizienz im industrienahen Handwerk - VDI ZRE veröffentlicht neue Kurzanalyse

Das industrienahe Handwerk birgt hohe Ressourceneffizienzpotenziale. Eine neue Kurzanalyse des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt, wie Unternehmen mithilfe optimierter Betriebsabläufe und der Digitalisierung­ von Geschäftsprozessen Material und Energie einsparen können.

Mehr erfahren
28.03.2019
  • Pressemitteilung

VDI ZRE auf Hannover Messe 2019: Innovationen für nachhaltiges Leben und Arbeiten

Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) präsentiert sich am Gemeinschaftsstand des VDI e.V. zusammen mit dem VDI Technologiezentrum (VDI TZ) und dem Bereich Technik und Gesellschaft (VDI TG) des VDI auf der Hannover Messe.

Mehr erfahren
25.03.2019
  • Pressemitteilung

Prozessintensivierung: Viel mehr aus viel weniger machen - VDI ZRE veröffentlicht neue Kurzanalyse

Prozessintensivierte Verfahren in der chemischen Industrie bergen ein hohes Ressourceneffizienzpotenzial, da sie dazu beitragen, Materialien und Energie einzusparen. In den 1970er Jahren kam die Idee auf, mittels Prozessintensivierung die Entwicklung bahnbrechender Technologien anzustoßen.

Mehr erfahren
07.01.2019
  • Pressemitteilung

Schmieden und Tiefziehen im Wandel - VDI ZRE veröffentlicht Film zum Warm- und Kaltumformen

Schmieden und Tiefziehen sind Umformtechniken mit großem Material- und Energieaufwand. Der neue Film des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt anhand zweier innovativer Praxisbeispiele auf beeindruckende Weise das Einsparpotenzial bei diesen bewährten Technologien.

Mehr erfahren
30.11.2018
  • Gute-Praxis-Beispiele

Gute-Praxis-Beispiel: Upcycling in der Glashütte

Glas lässt sich unendlich oft einschmelzen, um daraus erneut Glasbehälter zu produzieren. Jedoch entstehen bei der Aufbereitung von Altglasscherben feine Körner und bei der Glasproduktion feiner Staub. Diese Bestandteile können trotz Eignung bisher nicht wieder eingeschmolzen werden.

Mehr erfahren
31.10.2018
  • Gute-Praxis-Beispiele

Gute-Praxis-Beispiel: Energiesparen in der Wäscherei

In der Textilreinigungsbranche entfallen circa 10 bis 15 % vom Jahresumsatz auf die Energiekosten. Damit sind diese verglichen mit anderen Branchen sehr hoch. Dennoch ist ein großes Einsparpotenzial beim Energie- und Wasserverbrauch vorhanden.

Mehr erfahren
24.09.2018
  • Gute-Praxis-Beispiele

Gute Praxis-Beispiel: Durch Digitalisierung­ zu effizienter Kreislaufwirtschaft

Was passiert eigentlich mit gebrauchten Industrieverpackungen wie Behältern und Fässern aus Metall oder Plastik? Weggeworfen werden sie zumeist nicht, aber die Prozesse rund um die Wiederaufbereitung und Wiederverwendung sind sehr umständlich und ressourcenintensiv.

Mehr erfahren
30.07.2018
  • Gute-Praxis-Beispiele

Gute-Praxis-Beispiel: Familienbrauerei begeistert mit neuem Energiekonzept

Wie in der Lebensmittelherstellung üblich, werden auch bei der Familienbrauerei Zötler im Allgäu die meisten Ressourcenverbräuche durch einen konstant hohen Strom-, Wärme- und Kältebedarf verursacht. Um dem hohen Strombedarf entgegenzuwirken, schaute sich das Unternehmen nach neuen Lösungen um.

Mehr erfahren
24.05.2018
  • Gute-Praxis-Beispiele

Gute-Praxis-Beispiel: Chemieunternehmen Oxea steigert Energieeffizienz um 15 %

In der chemischen Produktion entstehen oft Nebenprodukte, die für das eigentliche Endprodukt nicht benötigt werden. So auch bei dem Chemieunternehmen Oxea GmbH. Anstatt diese als Abfall zu entsorgen, werden die nicht benötigten flüssigen und gasförmigen Nebenprodukte zur Energieerzeugung genutzt.

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Newsletter & Updates

  • Informieren Sie sich monatlich über aktuelle Entwicklungen zum Thema Ressourceneffizienz, sowie zu Projekten, Veranstaltungen und Publikationen des VDI Zentrums Ressourceneffizienz.

    Zur Newsletter-Anmeldung
  • Aktuelle Meldung, Fachartikel, Interview mit Fachleuten oder Hintergrundgespräch: Wir unterstützen Redaktionen und Medienschaffende mit Informationen, Bildern, Filmmaterial und vermitteln kompetente Gesprächspersonen.

    Zur Presse

Kontakt

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Tel.: +49 (0)30 2759506-0

E-Mail: zre-redaktion@vdi.de

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben Fragen und benötigen weitere Informationen? Oder Sie haben bereits Maßnahmen zur Ressourceneffizienz umgesetzt?

Wir freuen uns über Ihre Nachricht! Melden Sie sich gern bei uns mit Ihrem Anliegen, Informationen zu Ihren aktuellen Projekten oder weiteren Anregungen.

Ihre Daten:

Fieldset

* Pflichtfelder