Aktuelle Meldungen

Filtern nach:

Aktuelles | Pressemitteilungen

Ressourceneffiziente Chemieanlagen

17. Mai 2022

In der chemischen Produktion ist der Verbrauch von Material und Energie grundsätzlich hoch und somit auch das Potenzial, diesen stetig zu reduzieren. Möglichkeiten dazu werden im neuen Themenschwerpunkt „Ressourceneffiziente Chemieanlage 4.0“ des VDI Zentrums Ressourceneffizienz (VDI ZRE) sichtbar gemacht. Der Fokus liegt dabei auf Digitalisierungstechnologien. Unternehmen erhalten Impulse zur Umsetzung in der Praxis.

Detailseite

Aktuelles

Gute-Praxis-Beispiel: Ressourcenschonung durch Wiederaufarbeitung und IT-Remarketing

25. April 2022

Für die Fertigung eines Desktop-PCs werden nach Angaben des Öko-Instituts im Schnitt 435 kg CO₂ ausgestoßen und neben einigen tausend Litern Wasser rund 240 kg fossile Energieträger verbraucht. Doch nicht nur die Herstellung, auch die Entsorgung von IT-Geräten stellt die Gesellschaft vor einige Herausforderungen. Ein Beitrag, um zugleich das immer größer werdende Elektroschrott-Aufkommen zu minimieren und effektiv Ressourcen zu schonen, kann daher der Rückgriff auf wiederaufbereitete Hardware sein.

Detailseite

Aktuelles

#Earthday 2022: Die Natur zum Vorbild - Mit Bionik zu mehr Ressourceneffizienz

22. April 2022

Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft stehen mit Blick auf den zukünftigen Umgang mit globalen Umweltkrisen mehr denn je im Fokus gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Erwägungen. Diese Entwicklung trifft auch seitens Wissenschaft und Forschung auf Zustimmung. Nicht zuletzt, weil sich Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft in ihren Prinzipien auch an der Natur selbst orientieren. Sich im industriellen Kontext die Natur zum Vorbild zu nehmen ist jedoch kein ganz neuer Ansatz. Vielmehr liegt hierin die interdisziplinäre Leitidee der Bionik verankert.

Detailseite

Aktuelles

Gute-Praxis-Beispiel: Offene (Energie-)Managementsysteme für mehr Effizienz in KMU

28. März 2022

Management- und Monitoringsysteme sind grundlegend für das langfristige Bestehen von Unternehmen an einem wettbewerbsorientierten Markt. Sie dienen dazu, nachvollziehbare Abläufe in Unternehmensprozesse einzuführen, ihren reibungslosen Ablauf zu überwachen und letztlich definierte Zielvorgaben zu erreichen. Auf diese Weise tragen diese Systeme dazu bei, qualitäts-, sicherheits- und umweltrelevante Standards zu halten und diese sukzessive zu steigern.

Detailseite

Aktuelles

G7-Präsidentschaft 2022: Workshop zu Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

25. März 2022

Am 22. und 23. März 2022 veranstaltete das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) im Rahmen der deutschen G7-Präsidentschaft einen zweitägigen Workshop rund um Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft. Der Workshop wurde durch zahlreiche Vorträge von Expertinnen und Experten begleitet und abgerundet. Auch der Geschäftsführer des VDI Zentrums Ressourceneffizienz, Dr. Martin Vogt, hielt eine Keynote und nahm dabei das Thema Leichtbau als Strategie zur Steigerung der Ressourceneffizienz in Industrie und Produktion in den Fokus.

Detailseite

Aktuelles

#Weltwassertag 2022: Kaskadennutzung von Wasser für mehr Ressourcenschonung in der Industrie

22. März 2022

Wasser ist eine besonders essenzielle Ressource der Erde. Denn nur dort, wo Wasser ist, da ist auch Leben möglich. Doch die Ressource Wasser wird immer knapper – nicht nur im globalen Süden. Auch in Deutschland spürt man die zunehmende Wasserknappheit u.a. in Form von Dürresommern, ausgetrockneten Flussbetten und sinkenden Grundwasserspiegeln. Dabei handelt es sich um Auswirkungen des Klimawandels, die durch stetig steigende Wasserbedarfe in Landwirtschaft und Industrie zusätzlich verstärkt werden.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Effiziente Kühlung mit Wasser

28. Februar 2022

Steigende Temperaturen und eine wachsende Nachfrage nach Klimaanlagen sind derzeit ein Kreislauf, der durchbrochen werden kann: Wenn Wasser statt Kältemittel mit einem hohen Treibhauspotenzial verwendet wird. Der neue Technologie-Film des VDI Zentrums Ressourceneffizienz (VDI ZRE) veranschaulicht an Praxisbeispielen, wie sich Industrieanlagen oder Serverräume CO2-neutral und energieeffizient mit Wasserkühlung klimatisieren lassen.

Detailseite

Aktuelles

Neues Kursprogramm: durch Weiterbildung Ressourcen im Unternehmen sparen

21. Januar 2022

Gewusst wie: Mit gezielten Strategien und Maßnahmen können Unternehmen natürliche Ressourcen wie Material und Energie einsparen. Orientierung und fundiertes Wissen vermittelt das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) mit seinem Weiterbildungsangebot. Das neue Kursprogramm umfasst Seminare, die neben Grundlagen zu betrieblicher Ressourceneffizienz verschiedene Schwerpunkte vermitteln: z. B. Digitalisierung und Materialflusskostenrechnung.

Detailseite

Aktuelles

Gute-Praxis-Beispiel: Hochwertige Regranulate für einen geschlossenen Kunststoffkreislauf

20. Januar 2022

Kunststoffe spielen für das verarbeitende Gewerbe nach wie vor eine wichtige Rolle. Schließlich bestehen nicht nur Verpackungen aus „Plastik“, auch u.a. die Elektro-, Automobil- und die Bauindustrie sind auf kunststoffbasierte Teile und Produkte angewiesen. Um diesen Bedarf an Kunststoffen künftig zu decken, ohne weiterhin auf „virgin plastics“ zurückgreifen zu müssen, fertigt das Unternehmen SYSPLAST aus Nürnberg hochwertige Kunststoffrezyklate in Granulatform.

Detailseite

Pressemitteilungen

Mehr Lean Production im eigenen Unternehmen

18. Januar 2022

Durch eine schlankere Produktion lassen sich mehrere Ziele erreichen: eine höhere Qualität, Zeitersparnis, aber auch ein geringerer Verbrauch von natürlichen Ressourcen. Um mit einem effizienten Produktionsmanagement in den eigenen Prozessen Material und Energie zu sparen, hat das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) den Online-Ressourcencheck „Produktionsplanung und Lean Production“ veröffentlicht. Mit diesem können Unternehmen Potentiale identifizieren und bekommen Impulse für die Umsetzung von Maßnahmen.

Detailseite

Aktuelles | Pressemitteilungen

Urbane Produktion

08. Dezember 2021

Mit einem ganzheitlichen Blick auf die Ökobilanz kann lokale Fertigung in vielen Fällen natürliche Ressourcen sparen – u.a. durch kürzere Wege für Mitarbeitende und Waren. Dies bedeutet mehr Produktion in der Stadt oder deren Umland. Die neue Broschüre „Ressourceneffizienz durch Urbane Produktion – Chancen und Herausforderungen“ des VDI Zentrums Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt innovative Konzepte für Produktion im urbanen Umfeld und Faktoren für ihr Gelingen.

Detailseite

Aktuelles

#EWAV2021: Industrielle Symbiosen – gemeinsam nachhaltig(er) fertigen

25. November 2021

Der verantwortungsvolle Umgang mit vorhandenen Ressourcen ist für die Nachhaltigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Gerade in einer Zeit, in der Primärrohstoffe wie Wasser oder seltene Erden immer knapper werden, sollte der Umgang mit den verfügbaren Ressourcen so verantwortungsvoll wie möglich sein, damit sie der Gemeinschaft möglichst lang erhalten bleiben.

Detailseite

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.