Neue Technologien und Prozesse

Intensive Forschung und praxistaugliche Lösungen sind der Schlüssel für ein ressourceneffizentes Morgen. Der Innovationsradar enthält Informationen zu neuesten Technologieentwicklungen und optimierten Prozessen, die das Potenzial haben, den Material- und Energieverbrauch zu senken. 

Filtern nach:

Nachhaltiger 3D-Druck

Fahrzeuge und Verkehr | Nutzung

Additive Fertigungsverfahren nachhaltiger gestalten - an dieser Idee arbeitet das Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen mit den Industriepartnern der 3Bots 3D Engineering ...

mehr

Ressourcenschonender Beton aus Müllverbrennungsaschen

Abfall- und Abwassertechnik | Recycling

In Deutschland fallen jährlich große Mengen an Müllverbrennungsaschen (MV-Asche) an, die bisher größtenteils ungenutzt auf Deponien ruhen und dort großen Raum einnehmen. ...

mehr

Metalle recyceln mit laserbasierter Sensortechnik

Abfall- und Abwassertechnik | Recycling

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT und die Cronimet Ferroleg. GmbH unterstützt im Rahmen der Projekte PLUS und REVaMP das Recyceln metallischer Rohstoffe wie Chrom, ...

mehr

Cyanobakterien produzieren mehr Bioplastik

Kunststoffe, Biotechnologie | Herstellung

Kunststoffprodukte sind überall zu finden. Deren Abfälle bringen jedoch enorme Probleme für die Umwelt mit sich. Daher wird die Nachfrage nach Alternativen wie Biokunststoffen ...

mehr

Nachhaltige Aufbereitung von Gasen mit innovativer Membrantechnologie

Abfall- und Abwassertechnik, Biotechnologie | Herstellung

Forschende der Technischen Hochschule Köln haben in Kooperation mit dem griechischen Institut Demokritos sowie den Firmen FutureCarbon und Advise eine neuartige, innovative ...

mehr

3D-Druck von Gasturbinen wird optimiert

Energietechnik | Nutzung

Die additive Fertigung ermöglicht den Bau von komplexen und leistungsfähigen Gasturbinenschaufeln, die sonst mit traditionellen Fertigungsmethoden wie Gießen und Fräsen nicht ...

mehr

CO2 als Rohstoffquelle für Kunststoffe

Biotechnologie, Chemie | Herstellung

Wie können klimarelevante CO2-Emissionen durch biointelligente Prozesse verringern werden? Mit dieser Fragestellung setzt sich ein Forschungsteam am Fraunhofer-Institut für ...

mehr

Optimierter Zyklonfilter entfernt Mikroplastik

Abfall- und Abwassertechnik | Recycling

Jedes Jahr gelangen enorme Mengen an Mikroplastik über die Abwässer in die Umwelt - insbesondere in die Ozeane. Bislang sind Kläranlagen kaum in der Lage die ultrafeinen ...

mehr

KI gesteuerter Recycling-Roboter

Abfall- und Abwassertechnik | Recycling

Nach Angaben der Weltbank werden jährlich etwa 1,3 Milliarden Tonnen Abfall produziert. Ein Großteil davon könnte recycelt werden, doch das Sortieren und Recyceln der Abfälle ...

mehr

Endlos recycelbarer Kunststoff ohne Qualitätsverlust

Kunststoffe | Nutzung

Das Recyceln von Kunststoffabfällen ist in der Regel mit Qualitätsverlusten behaftet. Einem US-Forschungsteam des Lawrence Berkeley National Laboratory gelang es einen neuen, ...

mehr

Energie einsparen durch solarbetriebene Eisbatterien

Energietechnik | Nutzung

Überschüssige Solarenergie wird üblicherweise in elektrochemische Batterien zur Speicherung eingespeist. Forschende der Hochschule Hof am Campus Münchberg wollen dies energie- ...

mehr

Energieeffiziente Zerspanung durch integrierte Absaugung

Maschinenbau | Nutzung

Das Absaugen anfallender Späne und Staubpartikel bei spanenden Fertigungsverfahren verhindert einerseits die Verschmutzung sowie die Verstopfung von Maschinenteilen, andererseits ...

mehr

Biopaste f. den 3D-Druck

Kunststoffe | Herstellung, Recycling

Forschenden der Universität Freiburg und des Freiburger Materialzentrums ist es gelungen, eine holzbasierte Biopasten unter dem Namen „Woodmimentics3D“ zu entwickeln, die per ...

mehr

Gebaute Zahnräder verringern den Kraftstoffverbrauch von Fahrzeugen

Maschinenbau | Herstellung, Nutzung

Im Rahmen der Initiative Massiver Leichtbau des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie haben Wissenschaftler*innen der wissenschaftlichen Gesellschaft für ...

mehr

Leichtbau Batteriegehäuse für Elektrofahrzeuge

Fahrzeug und Verkehr | Nutzung

Ein Forschungsteam des Fraunhofer LBF steigert die Ressourceneffizienz von E-Autos durch ein Leichtbau-Batteriepack. Batteriepacks für Elektrofahrzeuge sind momentan vor allem ...

mehr

Leichtbaufräser erhöht die Energieeffizienz in der Holzbearbeitung

Holz und Möbel | Nutzung

Das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung hat einen hybrid aufgebauten Scheibenfräser entwickelt, der leichter und damit energieeffizienter ist als ...

mehr

Lasertechnik gegen Schädlingsbefall

Lebensmittel | Herstellung

Um die Herausforderungen des Klimawandels und der Ressourcenschonung zu meistern, kommt in der Landwirtschaft Optische Sensorik immer häufiger zum Einsatz. Forschende am ...

mehr

Kolonne fahren für die Umwelt

Fahrzeuge und Verkehr | Nutzung

6% der europäischen CO2-Emissionen sind auf den Straßengüterverkehr zurückzuführen. Eine Möglichkeit LKW effizienter und sicherer zu machen, bietet das sog. Platooning. Dabei ...

mehr

Ultraschall als Oberflächenschutz

Abfall- und Abwassertechnik, Chemie | Nutzung

Bei Schiffen, aber auch in anderen Bereichen wie beispielsweise Kühlprozessen, bei denen Wasser eine wichtige Rolle spielt, tritt früher oder später folgendes Problem ein: ...

mehr

Einsparpotenziale bei der Stahlproduktion

Metall | Herstellung

Etwa 5% der Treibhausgasemissionen der Europäischen Union sind auf die Stahlindustrie zurückzuführen. Insbesondere bei der Gewinnung von Rohstahl entstehen erhebliche Mengen an ...

mehr

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.