Neue Technologien und Prozesse

Intensive Forschung und praxistaugliche Lösungen sind der Schlüssel für ein ressourceneffizentes Morgen. Der Innovationsradar enthält Informationen zu neuesten Technologieentwicklungen und optimierten Prozessen, die das Potenzial haben, den Material- und Energieverbrauch zu senken. 

Filtern nach:

Beton mit Holzanteil

Holz und Möbel, Baustoffe und Bauprodukte | Werkstoffherstellung

Im Nationalen Forschungsprogramm "Ressource Holz" der Schweiz wurde ein Beton entwickelt, der bis zur Hälfte aus feingeschliffenem Holz besteht. Dieses ersetzt den Kies- und ...

mehr

Der digitale Maschinen-Zwilling

Produktionsinfrastruktur | Nutzung

Ressourcen können eingespart werden, wenn statt eines realen Objekts ein sogenannter digitaler Zwilling entworfen wird, mit dem das Verhalten von Anlagen zuverlässig und ...

mehr

Server-Schrank heizt Gebäude

Regenerative Energien, Energietechnik | Nutzung

Gebäude mit der Abwärme aus Rechenzentren zu heizen, ist das Geschäftsmodell des Dresdner Start-ups Cloud&Heat. Es bietet Server-Schränke an, in denen die Kühlleitungen nah an ...

mehr

Synthetischer Dieselkraftstoff aus regenerativem Strom

Regenerative Energien, Fahrzeuge und Verkehr | Werkstoffherstellung

Das norwegische Unternehmen Nordic Blue Crude plant die Inbetriebnahme von bis zu zehn Fabriken für synthetische Kraftstoffe. Die erste soll 2020 in Südnorwegen in Betrieb gehen ...

mehr

Verbundhybridschmieden für Stahl und Aluminium

Fertigungstechnik, Oberflächentechnik, Metall | Herstellung

Am Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) wird gemeinsam mit dem Institut für Schweißtechnik und Trennende Fertigungsverfahren (ISAF) der TU Clausthal ein neues ...

mehr

Passive Kühlfolie ersetzt Klimaanlage

Werkstoffe | Nutzung

Um Objekte wie Wohnhäuser und Lagerhallen zu kühlen, werden in der Regel Klimaanlagen benutzt. Diese reduzieren die Temperatur zwar in einem abgegrenzten Raum, geben dafür aber ...

mehr

Strom direkt aus Abwasser erzeugen

Regenerative Energien, Abfall- und Abwassertechnik, Energietechnik | Nutzung

Im Normalfall werden die organischen Abfälle aus Kläranlagen energetisch verwertet, indem der Klärschlamm vergärt und das Biogas in Blockheizkraftwerken verbrannt und somit ...

mehr

Rohrleitungen unter Beobachtung

Produktionsinfrastruktur | Nutzung

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) untersucht noch bis Mitte 2018, wie Rohre auch unter erschwerten Bedingungen kontinuierlich überwacht werden können. ...

mehr

Hochwertige Mineralöle aus Altöl

Chemie | Recycling

Schmierstoffe und Motorenöle werden in einem aufwendigen Aufbereitungsprozess auch aus Altölen gewonnen. Dabei wurden allerdings bisher nur mittelwertige Motorenöle der ...

mehr

Ressourceneffiziente Elektroleitung spart Rohstoffe und Energie

Elektrotechnik, Bauen und Gebäude | Herstellung, Nutzung

Besonders beim Bau von Krankenhäusern, Studentenwohnheimen und vergleichbaren Gebäuden ist eine Vielzahl von Elektroleitungen notwendig, um die Stromversorgung der Zimmer zu ...

mehr

Mit Zucker gegen Rost: Bis zu 80 Prozent weniger Biokorrosion

Oberflächentechnik, Metall, Abfall- und Abwassertechnik | Nutzung

In Wassertransportleitungen oder Kühlkreisläufen bilden sich an Oberflächen regelmäßig Biofilme. Hier finden Mikroorganismen gute Lebensbedingungen vor, so dass sie sich ...

mehr

Wälzlager: kleines Bauteil mit riesigem Sparpotenzial

Fertigungstechnik, Oberflächentechnik, Metall | Herstellung, Nutzung

Wälzlager sind in der Industrie ein weitverbreitetes Bauteil, das dennoch Verbesserungspotenzial aufweist. Das konnte im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft ...

mehr

Effiziente Rückgewinnung von Tantal aus Elektroaltgeräten

Elektrotechnik, Metall | Recycling

Tantal wird aufgrund seiner Eigenschaften wie seinem hohen Schmelzpunkt von 3000 °C, seiner Korrosionsbeständigkeit und vor allem seiner hohen elektrischen Leitfähigkeit für ...

mehr

ForCycle-Projekt: Bau- und Keramikschutt zu Sekundärrohstoffen für den Hochbau

Baustoffe und Bauprodukte | Recycling

Der Bausektor gehört zu den ressourcenintensivsten Wirtschaftssektoren. Zwar wird der dort anfallende Bauschutt derzeit zu 65 Prozent recycelt, doch nur ca. 5 Prozent gelangen ...

mehr

Herstellung von hochwertigem Bausand aus Flugasche

Bauen und Gebäude | Recycling

Im Baubereich werden täglich beträchtliche Mengen Bausand verarbeitet. Das Problem dabei ist, nicht jeder Sand eignet sich zum Bauen. Um die natürliche Ressource „Bausand“ ...

mehr

Löwenzahnkautschuk in Reifen und Lagern von Nutzfahrzeugen

Fahrzeuge und Verkehr, Werkstoffe, Kunststoffe | Werkstoffherstellung

Die übliche Rohstoffquelle für Reifen ist Naturkautschuk aus den Regenwaldgebieten der Erde. Der Automobilzulieferer Continental möchte stattdessen Naturkautschuk aus der ...

mehr

Prozesse im Papierrecycling analysiert

Drucktechnik | Recycling

Die Papierindustrie ist ein gelungenes Beispiel für eine Kreislaufwirtschaft, in der das Endprodukt auch der Rohstoff für die nächste Produktgeneration ist. Für eine ...

mehr

Bauteile aus Carbonfasern besser wiederverwerten

Kunststoffe, Werkstoffe | Recycling

Bei der stofflichen Wiederverwertung von Carbonfasern beruhen die gängigen Verfahren wie die Pyrolyse darauf, einen Großteil der chemischen Bindungen des Matrixmaterials in die ...

mehr

Steine speichern Wärme aus Windstrom

Regenerative Energien, Energietechnik | Nutzung, Herstellung

Bei den regenerativen Energien fallen Angebot und Nachfrage nicht immer zusammen, so dass Speichertechnologien ein zentrales Element der Energiewende darstellen. Ein Hemmnis sind ...

mehr

Klebstoffe aus biogenen Rohstoffen

Werkstoffe, Chemie | Werkstoffherstellung, Beseitigung

Seit Oktober 2016 arbeiten Forscher aus sieben europäischen Ländern an einem systematischen Konzept, aus Land- und Forstwirtschaftsabfällen hochwertige Endprodukte herzustellen. ...

mehr

Worauf warten Sie noch?

Sie haben bereits Ressourceneffizienz umgesetzt? Melden Sie sich bei uns mit aktuellen Projekten und Ideen. Oder möchten Sie detaillierte Informationen aus unserem Angebot?

Schreiben Sie uns!
Fehler beim Senden Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.